Wasserhärte in Unterseen

15-17 °fH

Sie haben mittelhartes Wasser

Ein Kalkschutzgerät ist sehr sinnvoll – es schützt Ihre Haushaltsgeräte und erleichtert Ihren Alltag.

Tratson Kalkschutzgerät
Mit unserem Kalkschutzgerät bleibt das wertvolle Calcium im Wasser. Durch den Einsatz des Kalkschutzgeräts wirken wir Kalkablagerungen effizient entgegen. Damit können Sie Kalk leicht abwischen und er haftet nicht an Haushaltsgeräten. Profitieren Sie von erhöhtem Komfort und investieren Sie in ein nachhaltiges Kalkschutzgerät für Ihr Zuhause.

Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie ein Kalkschutzgerät von Tratson

Angebot einholen

Der günstige und effektive Kalkschutz von Tratson

  • ✓ Viel günstiger als herkömmliche Entkalkungsanlage
  • ✓ Wirkung wissenschaftlich bewiesen
  • ✓ Geld-zurück-Garantie
  • ✓ Komplett service- und wartungsfrei
  • ✓ Funktioniert ohne Salz und Chemie

Wasserhärte in Unterseen und mögliche Massnahmen

Eine kalkhaltige Leitungswasserqualität kann oft Schwierigkeiten wie viel Reinigungsaufwand, Wasserlecks oder ausgiebige Reinigungsmittelkosten verursachen. Es ist wichtig die Wasserhärte in seinem Heim zu erkennen und passende Massnahmen zu ergreifen um Herausforderungen zu vermeiden.

Die Wasserhärte herausfinden mit der Postleitzahl-Suchfunktion

Mit Hilfe unserer Suche nach Postleitzahl können Sie speiitiv und einfach den Härtegrad des Leitungswassers in Ihrer Region erfahren. Falls die Wasserhärte in Ihrem Haus erhöht ist, gibt es diverse Varianten zur Verbesserung. Wir empfehlen den Einsatz zeitgemässer Entkalkungsgeräte, da diese eine milde Aufbereitung des Wassers gestatten.

Es gibt auch die Option, konventionelle Enthärtungsgeräte zu nutzen, die mit Salz laufen. Berücksichtigen Sie jedoch, dass diese kostenaufwändiger beim Einkauf und Wartung sind. Wir helfen Ihnen gern dabei, Ihr Kalkwasserproblem nachhaltig zu lösen, indem wir Ihnen nach der Abfrage der Wasserhärte die passenden Apparate präsentieren.

Wasserhärte in Unterseen

Hartes Wasser führt im Haushalt in Unterseen zu mehr Komplikationen, da es die Wasserleitungen und Haushaltsgeräte strapaziert und den Reinigungsaufwand erhöht. Die Wasserbeschaffenheit wird in der Schweiz in fH berechnet. Der durchschnittliche Wert beträgt 18 °fh. Man geht aus von fünf Graden der Wasserhärte:

  • Sehr weiches Wasser 0-7 °fH
  • Weiches Wasser 7-15 °fH
  • Mittelhartes Wasser 15-25 °fH
  • Ziemlich hartes Wasser 25-32 °fH
  • Sehr hartes Wasser 32-42 °fH

In der Schweiz sind Gegenden, die reich an Kalkstein und Sandstein sind, in erster Linie von härterem Wasser betroffen. Unsere Suche nach Postleitzahl ermöglicht es Ihnen effizient, die Härte des Wassers in Ihrer Gegend zu ermitteln.

Einfach zu installieren und ganz ohne Unterhaltskosten
Effektiv gegen Kalkablagerungen
100% Zufriedenheitsgarantie
Swiss Made Logo